Hufeland-Schule
(Integrierte Sekundarschule)
Berlin Buch (Pankow)

Wir konnten es zeitiger als erwartet  möglich machen, dass unsere Schüler*innen ihren Vertretungsplan und aktuelle Informationen über eine App auf ihrem Handy erhalten. Im Haus werden die Informationen über Bildschirme angezeigt.

Mai 2016

Ab Januar 2016 haben wir eine neue Essenfirma - nobis gGmbH. Bitte alle Verträge neu abschließen, und nicht vergessen: Kündigung zum 31.12.2015!

In der ersten Januarwoche gibt es eine Probewoche. Jedes Essen kostet dann nur einen Euro (1,00 €).

http://www.nobis-berlin.de

Die Informationen zu den AUA-Kursen im 1. Halbjahr 2015/2016 finden sie hier.

 

Wir haben eine Partnerschule in der französischen Schweiz, in der Nähe von Genf - College des Grandes Communes.

Zu Weihnachten gibt es die ersten E-Mail Kontakte von Seiten unserer Schüler*innen. Damit wird der Französischunterricht gestärkt.

Des Weiteren werden wir mit der Beruflichen Schule für Sozialwesen kooperieren.

Ihr Kind kann, wenn es eine Trinkflasche mitbringt, einen Trinkbehälter mit Wasser auffüllen.
Dieser steht vor dem Essenraum und bietet zur Wahl Classic, Medium und Stilles Wasser.
Somit ist dafür gesorgt, dass Ihr Kind ausreichend mit Flüssigkeit versorgt wird. Dieser Service ist für Sie kostenlos.
Der Wasserspender ist mit einem Spezialfilter versehen und wird von den Berliner Wasserbetrieben gewartet.