Hufeland-Schule
(Integrierte Sekundarschule)
Berlin Buch (Pankow)

Neuigkeiten

Die Neuigkeiten können derzeit nicht angezeigt werden.

 


Wir werden den Fehler schnellstmöglich beheben.


Bitte schauen Sie selbst im Auswahlmenü bei Aktuelles nach.




Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit.

Spendenaufruf

Bitte spenden Sie Geld an den Förderverein für unsere Projekte:

Freunde der Hufeland-Schule Pankow e.V.
Geldinstitut: Berliner Volksbank
Kontonummer: 22 582 810 07
Bankleitzahl: 100 900 00
IBAN: DE 64 10090000 2258281007
BIC: BEVODEBB

Abschlüsse, die mit Hilfe der Hufeland-Schule möglich sind:

Jeder gewünschte Beruf und Studienwunsch ist über den Besuch unserer Schule möglich. Voraussetzungen dafür sind der Wille, das gezielte Arbeiten dafür und Engagement. Die entsprechende Unterstützung dafür erhalten die Schüler/innen von uns mit Hilfe unserer Kooperationspartner. Die Eltern und Schüler/innen werden im Rahmen der Berufsorientierung darauf vorbereite und stetig informiert. Je nach Berufswunsch sollten die Praktika und die Wahlpflichtfächer und Leistungskurse gezielt ausgewählt werden.

 

  1. Jahrgang – BBR – Berufsbildungsreife

Wenn Voraussetzungen zum Erwerb im Jahrgangsteil und bei vergleichenden Arbeiten in Deutsch und Mathematik erfüllt sind

     10. Jahrgang - Berufsorientierter Abschluss FB (Förderbedarf)

(Fachbereiche z.B. Holz, Metall, Hauswirtschaft etc.; Frühzeitige Orientierung hier wäre wünschenswert.)

BBR FB

Schüler/innen, die den Abschluss in der 9. Klasse nicht erreicht haben, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

eBBR                 entsprechend der Voraussetzung zum Erreichen des Abschlusses

MSA                  entsprechend der Voraussetzung zum Erreichen des Abschlusses

MSA Plus           entsprechend der Voraussetzung zum Erreichen des Abschlusses 

 

MSA Plus           über Kooperationsschulen zum Abi

Besuch einer ISS mit Sek II → z.B. Kurt-Tucholsky-Schule → Fachabitur oder Abitur

Besuch eines OSZ (Oberstufenzentrums) → z. B.    Gesundheit 2

Marcel-Breuer → Fachabitur oder Abitur

Nach der 10.Klasse: Besuch eines OSZ oder einer Berufsschule oder Lehrausbildung (betrieblich) oder Fachschule

Abschluss entsprechend der Abschlussvoraussetzungen.

 

Eine Erklärung der Abschlussbezeichnungen finden Sie hier